• Beiertheimer Allee 15
  • Am Kongresszentrum
  • 76137 Karlsruhe
  • Tel.: 0721/356707

Bleeching (Bleichen) von Einzelzähnen oder Zahnreihen

Zähne können ähnlich wie Haare gebleicht werden. Die frei verkäuflichen Zahnbleichmittel sind relativ schwach und zeigen geringe Wirkung. In der zahnärztlichen Praxis können viel stärkere Bleichmittel gezielt angewendet werden, da hier das Zahnfleisch und die Mundschleimhäute vor Beschädigung durch die Bleichmittel geschützt werden können. Außerdem kann durch starkes Licht die Bleichwirkung erhöht werden. So ist auch das verstärkte Bleichen einzelner Zähne möglich. Der Zahnarzt kann auch spezielle Medikamententräger anfertigen, mit denen der Patient zu Hause höher dosierte Zahnbleichmittel sicher im Mund anwenden kann. Da bestehende Füllungen und Kronen nicht gebleicht werden können, müssen diese eventuell nach dem Bleichen ersetzt werden, damit alle Zahnflächen den neueren hellen Farbton haben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK